Objekt wurde auf Merkliste gesetzt
Merkliste ansehen
Frankfurter Straße 369 a+b
46562 Voerde,
Allgemeine Informationen
Informationen zum Gebäude
Adresse:
Frankfurter Straße 369 a+b
PLZ:
46562
Ort:
Voerde
Baujahr:
1988
Anazhl der Wohnungen:
41
... davon öffentlich gefördert:
40
... davon freifinanziert:
1
Mietpreis Beispiele

Die folgenden Mietpreis Beispiele sind nicht rechtsverbindlich.

1-Personenhaushalt ca. 48 qm (öffentlich gefördert)
Grundmiete:
226,- €
Wassergeld:
30,- €
Heizkosten:
60,- €
Betriebskosten:
85,- €
Betreuungspauschale:
17,- €
Gesamtmiete:
418,- €
2-Personenhaushalt ca. 57 qm (öffentlich gefördert)
Grundmiete:
268,- €
Wassergeld:
40,- €
Heizkosten:
70,- €
Betriebskosten:
95,- €
Betreuungspauschale:
26,- €
Gesamtmiete:
499,- €
Beschreibung

In Voerde, einer Stadt mit nur ca. 40.000 Einwohnern, haben wir für Sie im Bereich Frankfurter Str./Bahnhofstr. (ehemaliges Rathaus) durch Um- und Neubau  5 Häuser mit insgesamt 69 Seniorenwohnungen errichtet. 63 Wohnungen sind mit öffentlichen Mittel gefördert, so dass zum Bezug ein gültiger Wohnberechtigungsschein vorzuweisen ist. Die anderen Wohnungen sind freifinanziert und können ohne Wohnberechtigungsschein bezogen werden.

Anbieten können wir Ihnen Wohnungen zwischen 41 und 65 qm Wohnfläche für Ein- und Zwei-Personenhaushalte. Fast alle Wohnungen verfügen über ein seniorengerechtes Bad mit Dusche, einen Balkon, Kabel-TV , und sind, mit Ausnahme von 9 Wohnungen, vollständig barrierefrei über einen Aufzug zu erreichen. Zwei Häuser verfügen zusätzlich über einen großzügigen Gemeinschaftsraum mit Teeküche und behindertengerechter Toilettenanlage sowie einem Zusatzbad im Keller, welches mit einer Badewanne ausgestattet ist, so dass im Bedarfsfall auch ein „Wannenbad“ genommen werden kann.

Der Gemeinschaftsraum  steht allen Bewohnern für regelmäßige Veranstaltungen (z.B. „Kaffeeklatsch“, Skat-Runde, usw.) und für kleinere private Feierlichkeiten zur Verfügung.

Die großzügige Außenanlage mit Sitzmöglichkeiten und der Innenhof des Seniorenheimes bieten Ihnen Kontakt- und Erholungsmöglichkeiten.

 

Sicherheit/Service/Betreuung

Durch die Anmietung eines externen Notrufsystems können diese Wohnungen bis ins hohe Alter unabhängig und selbständig bewohnt werden. Daneben Grundservice besteht die Möglichkeit, mit einem privaten Anbieter Ihrer Wahl häusliche Pflege in Anspruch zu nehmen. Dieser Wahlservice kann individuell in Anspruch genommen werden und ist mit dem jeweiligen Anbieter abzurechnen.

 

 

Einkaufsmöglichkeiten, öffentliche Versorgung

Fußläufig und barrierefrei erreichbar ist das in unmittelbarer  Nähe gelegene Ärztehaus und die Apotheke.

Im Hause Bahnhofstr. 2b befindet sich ein häuslicher Pflegedienst.

Im ca. 1 km entfernten Zentrum von Voerde finden Sie zahlreiche Geschäfte und Versorgungseinrichtungen für den täglichen Bedarf: Marktkauf mit Postfiliale, Banken, Drogerie, Apotheke, Bäckereien, Metzgerei,  Blumen- u. Haushaltswaren, Geschenkartikel.

Das neu eröffnete Café am Marktplatz lädt ebenso zum Verweilen ein wie die über den Hochzeitsweg ebenerdig zu erreichende Parkanlage des naheliegenden Wasserschlosses Haus Voerde.

 

 

Verkehrsanbindung

Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem ehemaligen Rathaus an der Frankfurter Str. Von hier aus erreichen Sie in kurzer Zeit den Bahnhof Voerde, von welchem Sie die Zentren der größeren Nachbarstädte relativ zügig erreichen können. Ferner gibt es Busverbindungen zu den Städten Dinslaken, Friedrichsfeld, Wesel und der Gemeinde Hünxe.

Lage
Grundriss
grundriss
grundriss
Bärbel Salomon

Moltkestr. 4, 46535 Dinslaken

T: 02064 6208-42
F: 02064 6208-89

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag

7:30 - 12:30 Uhr

Freitag

7:30 - 13:00 Uhr